20. November – Vorlesetag

Als ich klein war, bevor ich lesen konnte und auch noch eine ganze Weile danach, hat mein Papa mir abends ganz leidenschaftlich gerne vorgelesen.
Lesen – das fand ich sowieso schon immer klasse!
Um so mehr habe ich mich gefreut, heute morgen zum Bundesweiten Vorlesetag in der Grundschule Steinhagen eine Stunde vorlesen zu dürfen.

Nach ein paar Kapiteln aus „In 0,8 Sekunden um die Welt“ (zu finden in der Bibliothek Steinhagen – herzlichen Dank für die Leihgabe) blieb auch noch Zeit für eine ganze Menge Fragen, die die Schülerinnen und Schüler der Klassen 4a und 4b an ihre neue Bürgermeisterin hatten.

Übrigens: Den Vorlesetag gibt es bereits seit 2004. Jedes Jahr am dritten Freitag im November setzt der Aktionstag ein öffentliches Zeichen für die Bedeutung des Vorlesens und begeistert Kinder und Erwachsene für Geschichten. Schnappen Sie sich doch heute Abend auch mal wieder ein tolles Buch und lesen Sie Ihrer Familie etwas vor.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Scroll to Top